Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

HeidelbergCement zählt zu den größten Baustoffunternehmen der Welt. Mit fast mehr als 54.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern besitzen wir eine marktführende Position bei Zement, Zuschlagstoffen und Beton. Unser Erfolg gründet auf konsequenter Leistungsorientierung sowie der Motivation und Kompetenz unserer Mitarbeitenden. Unsere Unternehmenskultur ist durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team, eine starke Kundenorientierung, Kreativität und Innovationsbereitschaft sowie nachhaltiges Denken und Handeln geprägt.

Die HeidelbergCement AG ist das Kernstück des Konzerns und blickt auf mehr als 140 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Allein in unserer Hauptverwaltung in Heidelberg arbeiten rund 900 Menschen.

Für unsere Konzernrechtsabteilung Group Legal & Compliance suchen wir einen Unternehmensjuristen (m/w/d) für Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht in unserer Hauptverwaltung in Heidelberg.

Group Legal & Compliance berät das Management der HeidelbergCement AG, andere Konzernfunktionen und das operative Geschäft in Deutschland umfassend zu allen rechtlichen Themen. Dabei agiert unser Team in einem ausgesprochen internationalen Umfeld, in dem der Umgang mit Kollegen und Partnern aus zahlreichen Ländern und Fragestellungen aus verschiedenen Jurisdiktionen Teil der täglichen Arbeit sind.

Sie berichten direkt an den General Counsel des HeidelbergCement-Konzerns.
Aufgaben
  • Umfassende Beratung der HeidelbergCement AG zu allen handels-, gesellschafts-, aktien- und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen
  • Dazu zählen insbesondere die Beratung
    o bei der Vorbereitung und Durchführung unserer jährlichen Hauptversammlung
    o bei Strukturmaßnahmen (z. B. Kapitalmaßnahmen, Umwandlungen, Unternehmensverträge)
    o zum Insiderrecht, zur Ad-Hoc-Publizität, zu weiteren Mitteilungs- sowie Meldepflichten nach der Marktmissbrauchsverordnung und dem Wertpapierhandelsgesetz
    o in Fragen der Corporate Governance (Deutscher Corporate Governance Kodex)
  • Unterstützung bei M&A-Transaktionen

Profil
  • Sie sind Volljurist (w/m/d) mit hervorragenden Ergebnissen in beiden juristischen Examina und fundierten Kenntnissen in den oben genannten Bereichen
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer internationalen Großkanzlei oder einem börsennotierten Wirtschaftsunternehmen
  • Hohe Einsatzbereitschaft, lösungsorientierter Arbeitsstil, Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Kollegialität, Offenheit und Teamfähigkeit
  • Selbstbewusstes, sicheres und freundlichen Auftreten gegenüber Mitarbeitern auf allen Hierachiestufen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Wir sind davon überzeugt, dass nur wer seine persönlichen Ziele erfolgreich verwirklicht, sich auch beruflich voll einbringen kann. Deshalb bieten wir Ihnen neben einer attraktiven Vergütung, 30 Urlaubstagen und Angeboten zur Altersvorsorge (Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung) weitere Leistungen wie
  • Gesundheitsmanagement „Fit for Life“
  • Programm „Fit for Family“ zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeit oder Teilzeit
  • Jobticket
  • Kantine
... und vieles mehr.